All articles by Carla Columda

Einladung zum Schützenfest 2022

Liebe Mitglieder, Anwohner, Gastvereine, Familien und Freunde des Frechener Schützenvereins,

wir freuen uns sehr, zum diesjährigen Schützen- und Volksfest in Frechen vom 13. bis 15. August einladen zu dürfen.

Aufgrund terminlicher Überschneidungen mit dem Schulstart in NRW, werden wir in diesem Jahr nicht auf dem Gelände der Ringschule feiern, sondern auf der Wiese hinter unserem Vereinsheim im Sportpark Herbertskaul.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben Kölsch und Currywurst wartet auf die Aperol Spritz Liebhaber unter uns erstmals eine Wein- und Cocktailbar. Und während die kleinen Gäste sich beim Kinderschminken tolle Motive malen lassen oder auf der Hüpfburg austoben können, laden wir besonders die Bürgerinnen und Bürger der Stadt ein, am Schießen auf den Bürgervogel teilzunehmen.

Ihr findet uns in der Dr.-Schultz-Str. 50, 50226 Frechen (zwischen Fresh Open und Aschenbahn). Es stehen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung, aber auch der Bus 145 (Richtung Frechen-Bachem, Haltestelle „Dr.-Schultz-Str.“) hält beinahe vor dem Eingang.

Wir freuen uns auf Euch!

Spendenaktion für die Betroffenen der Flutkatastrophe

Die Bilder aus den zerstörten Stadtteilen Erftstadts und anderen Orten in NRW und Rheinland-Pfalz sind inzwischen um die Welt gegangen und haben große Betroffenheit ausgelöst. Da Erftstadt nur wenige Kilometer entfernt liegt, kennt jeder von uns jemanden, der von der Katastrophe betroffen ist, oder der als Helfer vor Ort sein Bestes gibt.

So entschieden wir uns am Freitagnachmittag des 16. Juli 2021, spontan eine Spendenaktion für den folgenden Samstag und Sonntag zu organisieren. Weiter als gedacht verbreitete sich unser Aufruf via Instagram, wir erhielten sogar Anrufe aus Berlin. Der Zulauf war derart groß, dass wir schon am Samstagmittag keine Spenden mehr annehmen konnten.

Am Samstagabend wurden die Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel mit einem LKW nach Erftstadt Bliesheim gefahren . Am Sonntag brachen wir mit einem Transport nach Rheinbach auf, wo wir die Sachspenden in der Pallottikirche abgaben.

Wir danken allen, die sich an unserer Aktion beteiligt haben, und möchten auf den Spendenaufruf der Schützen in Bliesheim hinweisen, deren Vereinsheim durch die Flut komplett zerstört wurde.  (Link: http://paypal.me/pools/c/8BliT1G95Q)